Größentabelle für Optima Sport Recovery System

Wählen Sie die richtige Größe für Ihre Optima Sport Boots oder Recovery Pants.

Sie finden die richtige Größe für Ihre Boots und Recovery Pants, indem Sie sich hinstellen und die Innenseite Ihrer Beine bis zur Ferse messen.

Video zum Messen der Boots-Größe

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Größe messen

 

Größentabelle für Boots und Recovery Pants

Unten finden Sie eine Größentabelle, mit Sie Ihre Größe ermitteln können

Art
Größe
Innenseite Länge / Umfang
Kommentare
Pants Einheitsgröße

< 90 cm Innenlänge

< 78 cm Umfang

Wir empfehlen Recovery Pants, da sie auch die Hüften und das Gesäß bedecken und dadurch eine bessere Behandlung ermöglichen.
Wenn Ihr Körperumfang zu groß für die Boots ist, empfehlen wir einen Reißverschlussverlängerer (+10 cm).
Boots S < 50 bis 65 cm Innenlänge

< 78 cmUmfang

Diese Größe ist nur für unser Modell K4 verfügbar. Wir empfehlen diese Boots, wenn Sie eine Beininnenlänge bis zu 65 cm haben.Wenn Ihr Beinumfang relativ klein ist, empfehlen wir, den Druck höher einzustellen. Wenn Ihr Umfang zu groß für die Boots ist, empfehlen wir einen Reißverschlussverlängerer (+10 cm).
Boots M
< 66 bis 80 cm inside length

< 80 cmUmfang

Wir empfehlen diese Boots, wenn Sie eineBeininnenlänge von 66 bis 80 cm haben. Wenn Ihr Beinumfang relativ klein ist, empfehlen wir, den Druck höher einzustellen. Wenn Ihr Umfang zu groß für die Boots ist, empfehlen wir einen Reißverschlussverlängerer (+10 cm).
Boots L
< 81cm inside length

< 85 cmUmfang

Wir empfehlen diese Boots, wenn Sie eineBeininnenlänge ab 81 cm haben.Wenn Ihr Beinumfang relativ klein ist, empfehlen wir, den Druck höher zu stellen. Wenn Ihr Umfang zu groß für die Boots ist, empfehlen wir einen Reißverschlussverlängerer (+10 cm).

 

Wenn Sie zwischen 2 Größen liegen, empfehlen wir immer, die längste Größe zu nehmen, da sich die Boots beim Aufblasen zusammenziehen und kleiner werden.

Gewöhnlich passt einer Person mit 165 cm Größe die Boots der Größe M gut. Wenn Sie unter 165 cm sind, sollten Sie Boots wählen und die obere Kammer der Boots deaktivieren.

 

Reißverschlussverlängerer

Wenn Ihre Beine einen größeren Umfang haben als in der obigen Größentabelle angegeben, können Sie Reißverschlussverlängerungen verwenden. So wird der Umfang um 10 cm in jedem Boots erhöht.

 

Der Druck in Boots und Recovery Pants

Durch die kleineren Kammern wird es sich anfühlen, als ob die Boots einen größeren Druck erzeugen (was nicht heißen soll, dass der Druck in den Pants nicht hoch ist). Sollten Sie deshalb Boots wünschen, aber trotzdem die Hüfte schonen wollen, empfehlen wir Ihnen unsere Recovery Hipster.

 

Wie man die Boots und Recovery Pants benutzt

Bei den Boots und Recovery Pants ist es in Ordnung, wenn die Zehenspitzen zu sehen sind. Wenn Sie Boots verwenden, ziehen Sie sie am besten so weit wie möglich hoch.